Hallo, ich bin Chris.

Das ist die etwas andere «Über mich»-Seite, denn sie beginnt erst mal mit DIR! Ich freu mich sehr, dass du da bist und herausfinden möchtest, wie ich dich unterstützen kann.

Du möchtest sicher wissen…

Ist das etwas für mich?

Wenn dir diese oder ähnliche Fragestellungen und Themen bekannt vorkommen, dann bist du hier richtig:

  • «Wie komme ich mehr in meinen Flow?»
  • «Wie schaffe ich es, dass ich mich nicht immer selbst sabotiere?»
  • «Wie schärfe ich mein Mindset?»
  • «Wie erkenne ich meine wahren Stärken und kann sie auch ausleben?»
  • «Wie kann ich produktiver arbeiten und meine Zeit sinnvoller nutzen?»

Was du erwarten kannst

Ich arbeite gerne mit ambitionierten Persönlichkeiten, Unternehmer:innen und Unternehmensinhaber:innen zusammen, die in ihrem Business (und natürlich auch sonst im Leben) ihr Potenzial voll ausschöpfen und dabei Spass haben möchten.

Ablauf des Coachings

Jedes Coaching startet mit einem Vorgespräch. Dabei finden wir heraus, ob wir uns mögen und eine gemeinsame Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit haben.

Du erzählst mir von deinem Thema und wir besprechen, in welchem Umfang ich dich unterstützen kann.

Coachings führe ich in der Regel online per Zoom durch. Somit sind wir beide ortsunabhängig. Falls du einen anderen Wunsch hast, besprechen wird das im Vorgespräch.

Das Coaching basiert auf 3 Elementen:

  1. Klärung deiner Ausgangslage (dein Thema)
  2. Festlegen der Ziele
  3. Entwicklung von Lösungen

Bereit für den nächsten Schritt?

Dann lass uns kennenlernen.

Buche jetzt dein kostenloses und unverbindliches Vorgespräch:

Chris Bossert

Über Christian Bossert

1997 gründete ich zusammen mit einem Partner mein erstes Kleinunternehmen (in der Küchendesign-/Innenarchitektur-Branche).

Ende 2008 verliess ich diese Firma, weil ich zu viel arbeitete und dabei feststellen musste, dass ich nicht nur meine Visionen, sondern auch meine Freude an der Arbeit verloren hatte.

Ich fühlte mich gefangen in einem goldenen Käfig, den ich mir selbst gebaut hatte.

Midlife Crisis! Etwas früh vielleicht – ich war in meinen 30ern.

So stellte ich mir immer wieder die Frage:

Wie kann ich ein erfolgreicher Unternehmer sein, dabei Spass haben und trotzdem genügend freie Zeit für Familie und das Eigene haben?

Um das herauszufinden, gönnte ich mir eine Auszeit. Ich reiste viel und liess mich von meinen Erlebnissen inspirieren.

Während eines halbjährigen Aufenthalts in Sydney startete ich meinen ersten Blog. Social Media und das Internet nutzte ich von nun an intensiv, um die Sichtbarkeit zu erhöhen.

Gleichzeitig kam ich erstmals in den Genuss von Coaching.

Neuorientierung

Meine Faszination für das Internet und seinen Möglichkeiten machte ich zu meinem neuen Beruf und gründete im Januar 2011 eine Einzelfirma.

Ich war als Berater, Vortragsredner und Dozent im Bereich digitale Strategien, Online- und Social-Media-Marketing tätig.

Zu meinen Kundinnen und Kunden gehörten Einzelunternehmer:innen und Firmen aus den verschiedensten Branchen, sowie Künstler:innen, Sportler:innen und Politiker:innen.

Ich bin ein neugieriger, begeisterter Lernender und beschäftige mich neben Digital-Marketing mit Produktivität, Verkaufs- und Verhaltenspsychologie, Growth Hacking, Self Development und Lifestyle Design, sowie auch Themen, die nicht direkt damit im Zusammenhang stehen.

Online-Business-Mentor

In dieser Zeit habe ich bei verschiedenen Projekten sehr eng mit Sam Steiner zusammen gearbeitet.

Folglich gründeten wir 2018 die gemeinsame Firma Convertable GmbH.

Wir unterstützen Expert:innen aus unterschiedlichen Bereichen, ein blühendes Online-Business aufzubauen und haben u. a. das Online-Mentoringprogramm PowerUp Camp entwickelt und schon über 100 Unternehmer:innen und Selbständige begleitet.

Business & Life Coach

Seit meinem Sydney-Aufenthalt schlummerte in mir der Wunsch, Menschen zu coachen.

Während ich bei Convertable immer noch als Mentor tätig bin, habe ich mich in den vergangenen Jahren in NLP und Business-Coaching weitergebildet. 

Nun bin ich daran, mein Wissen und meine Erfahrungen mit einer Ausbildung als Life Coach DBCA weiter zu vertiefen und zu ergänzen.

Immer noch dabei?

Herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, bis hier hin zu lesen!

Wenn du noch mehr über mich erfahren möchtest, dann folge mir auf den verschiedenen Social Media-Plattformen oder schreibe mir einfach. Ich beantworte alle E-Mails persönlich.